Archive for Traurige Lieder

Alter Song wiederentdeckt: Blink 182 – I Miss You (Inkl. Video mit Lyrics)

// Dezember 7th, 2010 // No Comments » // Allgemeines, Liebeslieder, Pop, Punkrock, Rock, Traurige Lieder

Blink 182 sind inzwischen schon ein altes Eisen … schon einige Jahre her das ich sie wirklich aktiv gehört habe. Die Tage bin ich jedoch über das Lied “I Miss You” gestolpert. Ein echt schöner und toller Song von Blink 182, wenn nicht vielleicht sogar ihr bester. Aber das bleibt natürlich jedem selbst überlassen … nur eine Wertung meinerseits! :-)

YouTube Preview Image
(Via Youblinktube)

Stone Sour – Through Glass (Official Video)

// September 30th, 2010 // No Comments » // Allgemeines, Rock, Traurige Lieder

Gerade erst haben wir euch von der Band Stone Sour, dass zuletzt erschienen Album “Audio Secrecy” vorgestellt. Nun wollen wir euch auch einen genialen Song von dieser Band vorstellen. Es handelt sich um “Through Glass”. Hört sich sehr schön und auch ein wenig traurig an aber jeder Rock Fan sollte auf seine Kosten kommen.

YouTube Preview Image
(Via Youtube)

Album: Stone Sour – Audio Secrecy (Inkl. Tracklist)

// September 30th, 2010 // 1 Comment » // Allgemeines, Rock, Traurige Lieder

Stone Sour ist eine US-Amerikanische Alternativ Metal Band. Der Name entstammt lustigerweise dem gleichnamigen Cocktail aus Whiskey und einem Schuss Orangensaft. Die Band besteht schon einige Jahre, so wurde sie 1992 gegründet aber später im Jahre 1997 wieder aufgegeben. 2002 hat Josh Rand, einer der Gitarristen zusammen mit Corey Taylor dem Gründer und Frontmann der Band in insgesamt 18 Monaten neue Songs geschrieben und die Band “Stone Sour” somit wiederbelebt. Sie veröffentlichten ihr Debüt Album “Stone Sour”. 2006 verabschiedete sich ihr Drummer. Dieser wurde aber durch den ehemaligen Soulfly Drummer “Roy Mayorga” ersetzt. Somit kein schlechter Wechsel! Ihr letztes Album “Audio Secrecy” erschien in diesem Jahr am 3.September über das Label Roadrunner Records. Mit dem Album bleiben sie ihrem Stil treu und haben wieder einige melodischen Hard Rock Songs mit guten Lyrics aufgenommen. Insgesamt gibt es 14 Songs auf dem Album.

Hier gibts die Tracklist dazu:

01. Audio Secrecy
02. Mission Statement
03. Digital
04. Say You’ll Haunt Me
05. Dying
06. Let’s Be Honest
07. Unfinished
08. Hesitate
09. Nylon 6/6
10. Miracles
11. Pieces
12. The Bitter End
13. Imperfect
14. Threadbar